Babel TraverSeine

 

The TraverSeine

Book your weekend & join us in Paris for this 2018 spectacular edition! 2 different distances to please everyone!

On Saturday 22th of September 2018, from 2 pm to 6 pm:
a "prolog" race (pre-race) for K1 and SUP's, around the Seguin Island and the one year old City of Music.
There will be also some environment games for the youngest.
Visit our on-site exhibitors village, try some boats & paddles, stand up paddles (SUP).
Drop off your bonbspt at the starting point in Port d’Austerlitz in the afternoon on saturday before 6pm.
Pickup your bib & come to the brief at 7 pm, at Pont de Sèvres.
Possibilities to camp on site (5 € per person, breakfast included). Let us know if you need some advice on the accommodation around.
No dinner proposed on Saturday. So, please, bring your own food. You will have access to a big tent and a lighted barbecue (bring your sausages, meat, vegies), no fire allowed elsewhere.
On Sunday morning, a shuttle service will be leaving Sèvres (bivouac place) to reach the start place (Austerlitz harbour) early & at a cost of 6 € per person.

On Sunday 23th of September 2018: TraverSeine race, either single or by team of 2 & above, up to 22 people on the same boat (K2, K4, C2, OC2, V6, C9, C10, CanoeBus, DB10 & DB20). The start will be giving in 2 waves, start lines. The first one will be at 8 am, and the second one a couple of minutes after. So be ready for an awesome ride towards Paris and around the most famous Parisian treasures: paddling around Île St Louis/ Île de la Cité and Notre-Dame, the Louvre, in front of the Eiffel Tower, and under Alexander III bridge. On Sunday, a lunch will be proposed, from noon at 12 € per person.

New since 2017, K1, V1, OC1 and stand up paddles (SUP) are allowed on the TraverSeine on the short race & on the long distance.
New in 2018: non-competitors are accepted (no need to provide a doctor certificate), a 14km leisure paddling without official record. You run on a shorter path (see navigation map)
Last but not least new in 2018: the race starts from Paris, always navigating with the stream (see navigation map). You will get the most of Paris on Sunday.
There will be at least 3 challenges: Biwok by DAG (The Biwok Challenge (K2 only) is a race inside the race! with its own time record, and more chances to win), & Kawan by Woo (OC1) on 14km, 510 by Nelo (surfski) on 20km. We are hoping to be granted Red Paddle official sponsorship to offer you a Red Paddle Co Challenge on SUP. Possibilities to hire some boats, please contact us asap.
Registrations started on June 1st, 2018 - entry price starts at 25 € per person.

Last but not least you can rent the following boats via the organisation:
K1 Nelo 510, K2 Biwok, Woo Kawan (kind of OC1), SUP (renting all these boats implies to be registered as competitor, and we need a doctor certificate).

We also have, in limited quantity:
K1 Dag, V6, Dragon Boats (20 seats): contact us is you wish one.

If you wish to volunteer during La TraverSeine 2018, you are more than welcome, please register : https://goo.gl/forms/MhMQHZDESlszG4ys1

Some paddlers are seeking for crew to welcome them on board. Please let us know if you need any one, or if your crew is not yet complete.

We will be glad to accomodate you on September 22nd, 2018.

 

Die TraverSeine

Reservieren Sie Ihr Wochenende, und kommen Sie nach Paris, zu dieser großartigen vierten Veranstaltung !

Verschiedene Ereignisse finden in und ab dem sogenannten Parc Nautique de l'Île Monsieur statt.

Am Samstag, dem 22. September, gibt es für K1's und Stand up Paddles einen Einleitungswettlauf, um die Seguin Inseln, mit ihere einjährigen Musikhalle (unsere eigene Elfie, mit 10 Jahren Verspätung).
Die Jüngsten können auch zu Spielen mit Themen der Umwelt teilnehmen.
Kommen Sie zu unserem Dorf mit vielen Austellern und probieren Sie verschiedene Boote, Paddeln, und Stand up Paddle (SUP) aus.
Holen Sie sich ihre reservierte Startnummer ab, und nehmen Sie an der Einsatzbesprechung teil.
Möglichkeit, auf der Wiese über Nacht zu zelten (5 € pro Person, Frühstück ingeschlossen, Feuermachen nicht erlaubt)
Am Samstag Abend schlagen wir kein Abendessen vor: kommen Sie mit Ihrem eigenen Nahrungsmittel. Trotzdem gibt es ein großes Zelt, und ein Grill steht zur Verfügung (bringen Sie Ihre Würste), kein Feuer woanders erlaubt.

Möglichkeit, am Sonntag, in ein Shuttle zu steigen (6 € pro Person), das von Sèvres (Zeltenplatz) zum Austerlitz Hafen (Startplatz) fährt (siehe Wettkampf Mappe).
Am Sonntag Mittag, für 12 € pro Person gibt es ein Mittagessen.

Am Sonntag, dem 23. September, findet der TraverSeinewettbewerb von 20 km in verschiedenen Kategorien statt: von 2- bis zu 20 köpfigen Teams (Seekajaks oder Sprintkajaks mit 2 oder 4 Sitzen, Auslegerboote mit 2 oder 6 Sitzen, Kanus mit 9 oder 10 Sitzen, Drachenboote).

Start um 8 Uhr von Austerlitz. Es erwartet Sie eine großartige Fahrt durch Paris vorbei an vielen Berühmtheiten : Brücke von Alexander dem Dritten, Brücke Pont-Neuf, Eiffelturm, Louvre-Museum, um die Saint-Louis- und Cité-Inseln herum, worauf die berühmte Kathedrale von Notre-Dame steht. Das Biwok-Challenge ist ein extra Wettkampf, der nur mit Biwok Kajaks bestritten werden kann (diese besonderen Kajaks sind auch zu mieten) : Sie bekommen Ihre eigene Zeitmessung, mit mehr Chancen zu gewinnen.

Neu seit 2017, nehmen wir 1-köpfige Kayaks und Stand up Paddles (SUP) an.

Neu in 2018, is die TraverSeine auch zu nicht-Wettkämpfern erlaubt (kein ärtzliches Attest nötig). Aber Sie haben keine offizielle Zeitmessung, und fahren auf einer kürzeren Strecke (siehe Wettkampf Mappe).

Endlich, neu in 2018, fängt die Strecke innerhalb von Paris ab: das heißt, Sie fahren immer mit, und nicht gegen, dem Strohm.

Viele Preise sind zu gewinnen. Die Meldungen beginnen am 1. Juni, auf unserer Website.

Einschreibung ab 25 Euro pro Person.

Wir freuen uns schon darüber, Sie am 22. September zu empfangen.